Freigeist (extrem)

Persönlichkeit beginnt dort, wo der Vergleich aufhört!

Statistik

  • 3979 Tage online
  • 327649 Hits
  • 225 Stories
  • 3338 Kommentare

Letzte stories

ja er war hartnäckig

und ja ich gab ihm 5€ und komplimen... extrem,2017.02.07, 10:22

Liebe Extrem!

Hab grad Deine Antwort auf, ich glaub es... indian,2017.02.01, 18:08

@extrem

tja, ja, das ist die frage - was hä... marieblue,2017.02.01, 16:53

ja ja meine liebe Millice...

du liegst wohl richtig mit deinem Gef&uu... extrem,2017.01.31, 00:13

Liebe Extrem

Ich hätte wohl ä;hnlich gehande... millicent,2017.01.30, 14:06

@Extrem,

ah, jetzt hab ich doch glatt die Fortset... indian,2017.01.29, 18:01

Liebe Extrem!

Genau, Du sagst es - ist ein Gscher mit... indian,2017.01.29, 17:58

Liebe Freigeist

bitte melde Dich bei mir - cb@bertolini... superfee,2017.01.29, 14:12

Kalender

Jänner 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    CoraLino u... (Aktualisiert: 19.8., 12:39 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 19.8., 12:10 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 18.8., 06:59 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 17.8., 22:51 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 17.8., 22:48 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 16.8., 07:08 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 16.8., 06:51 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 15.8., 08:35 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 9.8., 15:55 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 8.8., 14:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 8.8., 14:45 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 6.8., 14:11 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 23.7., 17:27 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 12.6., 21:09 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 23.5., 11:32 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 15.5., 21:18 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 11.5., 21:02 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:15 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
    muttertage (Aktualisiert: 1.2., 12:31 Uhr)
Donnerstag, 26.01.2017, 23:44

Tja, ich meld mich wieder mal zurück...sorry vorweg, die Afrikageschichte muss noch ein paar Tage warten...aber sie wird getippt...nur zur Erinnerung, es sollte die Geschichte zu meiner Weihnachtsgeschichte werden...aber eben...ein bissi Geduld noch...zuerst muss ich noch was anderes loswerden ;-)

http://espresso.mywoman.at/stories/873483/

Ich bin ja seit einiger Zeit stolze Gastro-Marktstandlerin...und ja...einmal mehr einmal weniger lustig unterwegs...und meine heutige Geschichte spielt sich genau in diesem Bereich ab...im mehr oder weniger lustigen Bereich ;-)

Es war iwann im Oktober...ich wie immer spät dran, entsann mich gerade noch rechtzeitig vor dem Öffnen meines kleinen bescheidenen Ladens der Bieraktion im nahegelegenen Supermarkt...also nix wie hin...Einkaufswagerl voll geräumt mit einigen Kisten vom "Gerstensmoothie" und voller Elan retour in Richtung Markt...ich hab zwar einen KFZ Führerschein und bin auch sonst nicht ganz patschert, aber so 5 oder waren es 6 Kisten in einen Einkaufswagen reingestapelt und auf einem abschüssigen Gehsteig ja da brauchts nicht nur Gespür zum Leiten des Gefährts sondern auch einiges an Kraft...ich also so entlang am Gehsteig, voll den mitleidigen Blicken von den entgegenkommenden Leuten ausgesetzt, kommt dann doch ein junger Mann auf mich zu und fragte mich mit unschuldigen Blick und in gebrochenen Deutsch: "Du brauchen Hilfe?" Muahhh war ich dankbar...

Also haben wir mit vereinten Kräften die Ware dann heil bei mir im Laden abgeliefert und verstaut...natürlich hab ich meinem Helfer für seine Hilfe entlohnt und ihn auch noch gebeten den Einkaufswagen wieder retour zu bringen...

so weit so gut....

ein paar Tage später stand er dann bei mir vor der Tür...nein nicht zu Hause, im Laden...er meinte, er hätte noch das Geld vom Einkaufswagen...ich meinte, er könne es behalten, weil das war auch ursprünglich so gedacht...
ich hab ihn auch noch gefragt ob er Durst hätte, handelte es sich doch offensichtlich um einen der vielen neuen "Facharbeiter" die unsere Strassen mittlerweile bevölkern...er meinte er hätte kein Geld, natürlich lud ich ihn ein und auch zum Essen gabs was...no na...Hunger und Durst sollte bei uns keiner leiden müssen...mittlerweile hatte sich auch meine Vermutung bereits bestätigt, dass es sich bei meinem neuen "Freund" um einen Tschetschenen handelte

und er blieb...er blieb am Fenster stehen, schaute mir zu...zeigte mir zwischendurch stolz seine AsylUnterlagen vom AMS, seinen Paß, sämtliche Zertifikate, Ausweise whatever...neugierig wie ich bin, nahm ich so oft ich eine Minute Zeit hatte diese Zeit für den jungen Mann...wobei so jung war er nicht...so um die 40...schon länger in Österreich...Asylstatus...

es war mittlerweile Abend geworden, Gäste kamen, Gäste gingen... ja und er war noch immer da...und er war nervös, wurde zusehends nervöser...auf meine Frage was los ist, meinte er, er hätte kein Geld, nichts zum Schlafen und er wisse nicht wohin...er wollte mir alle seine Unterlagen überlassen gegen ein bisschen Geld für einen Schlafplatz... und es wäre auch nur für EINE Woche, dann bekäme er wieder Geld und sowieso braucht er auch seine Unterlagen wieder...tja, ich fragte mich in diesem Moment natürlich schon, warum immer ich???

aber gut...der gute Mann hatte Glück...an diesem Tag war ein lieber Stammgast vor Ort gewesen, irgend so ein EU Abgeordneter, der nie wußte wohin mit seinem Geld und egal wieviel oder wie wenig er trank er gab immer brav Trinkgeld...

normalerweise geb ich dann immer die eine oder andere Runde aus, an diesem Tag packte mich wieder mal die "Gutmenschenlaune", ich nahm den Paß des Tschetschenen und gab ihm 50€

und weg war er...iwie hegte ich ja in der Sekunde den Verdacht, dass mein tschetschenischer Freund mit dem Geld an der nächsten Ecke den Spielautomaten füttern wollte, aber gut...ich habs ihm gegeben so what shalls

und ja er war wirklich weg...die Wochen zogen ins Land...

iwann Ende November sah ich ihn dann wieder...er traute sich aber nicht in meinen Laden, er blieb an der Hintertüre stehen...ich ging raus und fragte ihn ob er das Geld hätte im Gegenzug zum Paß, er meinte er bräuchte noch ein paar Euros...ich verabschiedete mich...

ich war mir sicher ihn nicht mehr zu sehen...

gestern war er dann plötzlich wieder im Lokal, er wollte den Paß, er braucht ihn dringend meinte er, er hätte jetzt eine Unterkunft in Kapfenberg...tststs, sowas auch...ausgerechnet in der Steiermark...natürlich hab ich den Paß nicht immer mit mir mit, geschweige den im Lokal liegen...ich bat ihn heute wieder zu kommen...und was glaubt ihr, war er heute da und hat er mir das Geld zurück gegeben???